• English
    • Italiano
    • Deutsch
    • Español
    • Français
  • Learning by doing

    Das Gedächtnis römischer Villen

    Im Sommer  suchen wir Erfrischung in einigen der bedeutendsten Villen von Rom, die wir mit unseren besonderen Lernmethode besuchen werden.

    Wir haben einen besonderen Titel für den Kurs gewählt, wobei der Begriff „Gedächtnis“ aus zwei Gründen das passende Stichwort ist:

    Der erste besteht darin, dass die Villen eine historische Relevanz haben und daher alle Elemente enthalten – architektonische, historische, künstlerische – um didaktischen Gesprächsstoff abzugeben.

    Der zweite betrifft im wörtlichen Sinn das Arbeiten mit der Sprache durch Übungen, mündlich und schriftlich: sicherlich der beste Weg, um grammatikalische Regeln und Sprachgebrauch zu erlernen.

    Kursdauer: 5 Lektionen von je 2 Stunden, vom 26. Mai bis 30. Juni 2020 (kein Unterricht am 2. Juni),  € 125

    Anmeldung: bis 23. Mai 2020

    Uhrzeit: 10.30–12:30 (Grundkenntnisse oder mittleres Sprachniveau) oder 18:00–20:00 (Grundkenntnisse oder mittleres Sprachniveau)

    Kurstage: Dienstag

     

    Im  Juli und August organisiert Percorsi d’Italiano keine extensiven Gruppenkurse, sondern nur intensive Gruppenkurse. Wenn Sie mit anderen Leuten nach Rom kommen oder individuell reisen möchten, organisiert die Schule Kurse für Ihre Gruppen und für Einzelkurse.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Percorsi d´Italiano
    Viale della Piramide Cestia,55 - 00153 Roma
    P.iva: 11715151004